SQL Server auf Infrastructure-as-a-Service (IaaS) in der Cloud betreiben (Teil 3)

Seit ein paar Tagen ist meine How-to-Serie zum Thema “SQL Server auf Infrastructure-as-a-Service in der Cloud betreiben” auf dem deutschen Windows Azure YouTube-Channel verfügbar.

Im ersten Teil habe ich eine kurze Einführung in SQL Server auf IaaS in Windows Azure gegeben und wie sich dieser von einer on-premise Installation und einer Windows Azure SQL Database unterscheidet.

Im zweiten Teil haben wir einen SQL Server in der Cloud anhand der Windows Azure Virtual Machines erstellt.

In diesem Teil greifen wir nun auf unseren virtuellen SQL Server aus einer Beispielanwendung heraus zu. Dazu werden ASP.NET MVC 4 und das Entity Framework 5 genutzt. Das komplette Beispiel wird ohne einzige Zeile Code erstellt.

– Jan (@Horizon_Net)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s