Windows Azure How-Tos – Ein Rückblick

Nachdem ich in den letzten Wochen die einzelnen Teile meiner fünf Windows Azure How-Tos vorgestellt habe, möchte ich heute diese nochmal kurz zusammenfassen und die Videos und Präsentationen in komprimierter Form bereitstellen.

SQL Server auf Infrastructure-as-a-Service (IaaS) in der Cloud betreiben

In den vier Teilen dieses How-Tos zeige ich wie man einen SQL Server in der Cloud anhand der Windows Azure Virtual Machines betreiben kann.

Windows Azure Mobile Services

In den fünf Teilen gebe ich eine Einführung in die Windows Azure Mobile Services und zeige wie man eine erste Windows Store App mit Ihnen baut. Diese App wird dann im Laufe der verschiedenen Teile um Authentifizierung und Push Notifications erweitert.

Mongo DB auf Windows Azure

In den vier Teilen gebe ich einen Überblick über die Windows Azure Virtual Machines, MongoDB und Node.js. Es wird eine Node.js-Beispielanwendung erstellt, die auf eine MongoDB zugreift, die auf einer CentOS-VM läuft.

Windows Azure SQL Database

In den vier Teilen gebe ich einen Überblick über die Windows Azure SQL Databases, zeige wie man eine erstellt und aus einer Beispielanwendung auf diese zugreift.

ASP.NET Web-Anwendungen bereitstellen

In den vier Teilen gebe ich einen Überblick über die Möglichkeiten des Continuous Deployment in den Windows Azure Web Sites mit den Team Foundation Services und Git.

- Jan (@Horizon_Net)

About these ads

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s